Auch in diesem Jahr gab es wieder 2 Badminton-Sommer-Camps an der Sportschule in Oberhaching, bei denen sich Badminton begeisterte Schüler und Jugendliche zur aktiven Feriengestaltung einfinden. Erstmals waren auch 2 unserer Jugendlichen vertreten. In der ersten August Woche war Milena bei den Schülern dabei, in der zweiten August Woche Tamino bei der Jugend. In zahlreichen Trainingseinheiten wurde an Lauf- und Schlagtechnik gearbeitet. So wurde z. B. für viele die Rückhand als neuer Schlag eingeführt bzw. bei anderen verbessert, außerdem wurden Finten und Trickshots erprobt und gelernt.

 

Das neu Erlernte konnte auch umgehend in einem Einzelturnier am Donnerstag und einem Doppelturnier am Freitag angewendet werden. Aber auch die Freizeit kam nicht zu kurz. Neben den Vorzügen der Sportschule, wie Schwimmbad, Sauna, Kraftraum, Tischtennis, Squash, Billard und vielen anderen Möglichkeiten stand auch ein Kegelabend und ein Kinobesuch auf dem Programm. Das Highlight war aber sicherlich der Besuch der Therme in Erding. Zum Abschluss erhielt jeder Teilnehmer ein T-Shirt als Erinnerung an eine schöne Woche, in der viele neue Freundschaften geschlossen wurden, viel erlebt und gelernt wurde.

O-Ton Tamino: Coolste Woche aller Zeiten! 🙂

Badminton-Camps
Markiert in: